VERTRAUENSWÜRDIG

Über Albert Koch und die Appenzeller Naturkosmetik AG.

ALBERT KOCH

Albert Koch ist ein echter Appenzeller. Seit 1970 gehört seine Leidenschaft den Appenzellerziegen, die zu dieser Zeit vom Aussterben bedroht waren. Albert übernimmt den Landwirtschaftsbetrie, stellt aus Liebe zum Tier komplett auf die Zucht von Appenzeller Ziegen um und beginnt bald mit der nachhaltigen Ziegenkäseproduktion, damals revolutionär. 1982 zeigte ein Geschäftsmann aus Kuwait Interesse daran, eine Ziegenzucht zu gründen, woraufhin Albert samt fünf Appenzeller Ziegen und zwei Walliser Schwarzhalsziegen auf die arabische Halbinsel flog. Trotz einer abenteuerlichen Reise, auf die die Tiere kurzzeitig verschwanden, schaffte es der Ziegenpionier, dass die Appenzeller Ziegen und ihre wertvollen Produkte bis weit über die Grenzen der Schweiz bekannt wurden. Mit der Übergabe des Betriebes an seinen Sohn Mathias im Jahr 2000, führt nun die nächste Generation diese Tradition fort. Im Ruhestand nagt eine Idee an ihm, die ihn schon Jahre begleitet: Aus der wertvollen Ziegenmolke eine Hautpflegelinie zu entwickeln. Albert greift hier die Tradition der Molkebäder im Appenzellerland auf und verbindet sie mit der vitalisierenden Kraft der Jakobsquelle. Durch die Vereinigung zweier ganz besonderer Schätze des Appenzeller Landes wird LediBelle geboren!

Appenzeller-Naturkosmetik
albert_koch_young

APPENZELLER NATURKOSMETIK AG

Der Gründer Maximilian Schnorr ist nicht durch Zufall auf den Ziegenpionier Albert Koch gestoßen. Beide Familien verbindet die Tradition des Käses. Maximilians Vater handelte mit der Spezialität und Albert Koch stellte sie her. Maximilian lernt Albert schon als kleiner Junge bei Urlauben im Appenzellerland kennen und sie verstehen sich intuitiv. Nach dem Studium ist er viele Jahre im Brand Management von Procter & Gamble international für Düfte, Pflege- und Schönheitsprodukte zuständig. Als Albert Koch mit der Idee für LediBelle an ihn herantritt entschließt er sich selbständig zu machen und im Februar 2016 folgt die Gründung der Appenzeller Naturkosmetik AG in Jakobsbad. Das Ziel der beiden ungleichen Männer: Eine Pflegeserie, die die Bedürfnisse der Menschen mit der Natur in Einklang bringt. Das Ergebnis: LediBelle, eine Quelle reiner Schönheit und Energie auf Grundlage der lang vergessenen Appenzeller Molkekuren in Verbindung mit der regenerierenden Wirkung der sagenumwobenen Jakobsquelle.

die_marke

DIE MARKE

Das Geheimnis der Marke LediBelle liegt in ihrer Geschichte.

Shopteaser

SHOP

Entdecken Sie unsere Appenzeller Produkte für Ihre Hautpflege.

IMG_0096

EXKLUSIV

Finden Sie unsere Produkte in der Schweiz, Österreich und Deutschland.